€6,99

 Versandkosten ab €8,99

Kostenloser Versand ab €100

Versand innerhalb 1-2 Werktagen

Plastikfreie Versandverpackung

Die Agria-Pflanzkartoffel ist noch relativ neu (seit 1986) und wurde speziell für Pommes entwickelt, eignet sich aber aufgrund ihrer krümeligen Beschaffenheit auch gut für Eintöpfe. Diese Saatkartoffeln werden speziell biologisch angebaut. Der Sortenversuch des Jahres 2020 zeigt, dass die Bio-Agria von allen Bio-Sorten am besten abschneidet. Dies liegt an einer sehr hochwertigen Ernte, die sowohl für Pommes als auch für Speisekartoffeln geeignet ist. Sie ist jedoch etwas empfindlich gegenüber Schädlingen.

Die Agria-Kartoffeln sind oval und haben glatte Augen, wodurch sie sich leicht schälen lassen. Die Kartoffel ist ziemlich anfällig für Phytophtora im Laub. Die Knolle hingegen ist einigermaßen resistent gegen die gefürchtete Kartoffelfäule.

Die Saatkartoffel Agria ist eine späte Sorte, was bedeutet, dass Sie etwa 140 Tage nach der Pflanzung mit einer Ernte rechnen können. Es wird empfohlen, die Agria-Pflanzkartoffeln vorzukeimen, da sie ziemlich langsam wächst. Dadurch kann der Zeitraum zwischen Aussaat und Ernte verkürzt und damit das Phytophtora-Risiko verringert werden. Die Kartoffel ist ziemlich empfindlich gegenüber Blau. Es ist daher ratsam, die Kartoffeln in der Erde gut abhärten zu lassen. Nach der Ernte kann die Agria relativ lange gelagert werden, da sie langsam keimt.

Eigenschaften
Name : Pflanzkartoffel Bio Agria
Typ: Pflanzkartoffeln
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Pflanzenpass
Wachstumszeit: 150 Tage
Pflanzabstand: 30 x 65 cm
Größe: 28 - 35mm
Eigenschaft: Fest, gut wie Späne

Freiland
Pflanzen: April - Mai
Ernte: September

 

Marke: Quik
Artikelnummer: Q-AGRI-1
EAN: mce-data-marked ="1">-

    April (Boden) April (Grond) Biologisch Mai (Boden) Mei (Grond) Pootgoed Pootgoed - Aardappels Quik September (Ernte) September (Oogst) Vastkokend